Selig, die Frieden stiften

Selig, die Frieden stiften

Matthäus 5, 9

Am 25. Oktober findet unter dem Motto "Frieden leben. Partner für die eine Welt" der Weltmissionssonntag statt. Im Mittelpunkt stehen unsere Partnerländer in Westafrika.



Spendenkonto
DE96 7509 0300 0800 0800 04

Am 12. Juli feierte die Pfarrei Schwennenbach in der vollbesetzten Kirche ihr Skapulier-Bruderschaftsfest.

In seinen einleitenden Predigtworten ging Pfarrer Daniel Ertl darauf ein, dass im Alltag oft Glücksbringer thematisiert werden.

Im weiteren Verlauf der Predigt stellte er allerdings deutlich klar, dass nicht die Dinge selbst, sondern der Glaube daran „Berge versetze“. Genauso verhielte es sich mit den christlichen Gegenständen, z. B. dem Skapulier: auch wenn das Skapulier heute den Mitgliedern der Bruderschaft nicht mehr tatsächlich um den Hals gehängt wird, ist die Gemeinschaft doch geblieben. Die zentrale Aussage hierbei sei, dass wir Gott zutrauen, uns zu helfen und immer für uns da zu sein.

Die feierliche Messe beschloss Pfarrer Ertl mit der Spendung des Segens mit dem Bruderschaftskreuz.

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.