Narrengottesdienst 2020

Zur Ruhe kommen, Kerzenschein, Gebete, biblische Lesungen, singen von Taizéliedern – dies bot die Nacht der Lichter in der Stadtpfarrkirche am gestrigen Abend. Viele sind der Einladung gefolgt und haben dieses Abendgebet, wie es üblicherweise in Taizé stattfindet, mitgefeiert. Musikalische Unterstützung kam heuer vom Chor Kairos aus der Pfarreiengemeinschaft Blindheim, sodass die eingängigen Taizélieder gleich mitgesungen werden konnten.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.