Glauben

Das Kirchenjahr: Osterfestkreis

Mit dem Ostersonntag beginnt der 50tägige Osterfestkreis der Kirche, in welchem das höchste Fest ausgiebig gefeiert wird. Der Zeit des Verzichts folgt nun die Zeit des Überflusses. Äußere Zeichen sind die Rückkehr zu einer vollen musikalischen Begleitung und der Wechsel der liturgischen Farbe von violett auf weiß (Ministranten: rot).

Die Osterzeit dauert bis Pfingsten.
Image

Sakramente

Die Sakramente markieren Wendepunkte unseres Lebens, in welchen uns Gott besonders nahe sein will. Regelmäßig erreicht ein Christ die folgenden sechs Wendepunkte, der 7. Wendepunkt ist die Priesterweihe.
Image

Taufe

Image

Eucharistie

Image

Vergebung

Image

Firmung

Image

Ehe

Image

Krankensalbung

Heilige Messe

Zentrum unseres Glaubens ist die Heilige Messe, welche nach der verbindlichen Messordnung (Ordo Missae) gehalten wird. Je nach der Art des zu feiernden Fest- oder Feiertags bzw. der Zeit im Kirchenjahr können sich Abweichungen ergeben.
I. Eröffnung
  • Einzug
  • Kreuzzeichen
  • Allgemeines Schuldbekenntnis
  • Kyrie
  • Gloria
  • Tagesgebet
II. Wortgottesdienst
  • Erste Lesung
  • Zweite Lesung
  • Evangellium
  • Predigt
  • Glaubensbekenntnis
  • Fürbitten
III. Eucharistiefeier
  • Gabenbereitung
  • Hochgebet
  • Vater unser
  • Friedensgruß
  • Kommunion
IV. Abschluss
  • Schlussgebet
  • Vermeldungen
  • Segen
  • Entlassruf
  • Auszug

Gebete & Formen

Gott gibt uns nicht vor, wie wir beten sollen. Jeder tut es auf seine eigene Art und Weise. Einige besondere Formen und Gebete hat uns Christus bzw. die Kirche in ihrer langen Geschichte dennoch überantwortet und lädt uns ein, diese zu sprechen.
Vater unser
Vater unser im Himmel,
geheiligt werde dein Name.
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe,
wie im Himmel so auf Erden.
Unser tägliches Brot gib uns heute.
Und vergib uns unsere Schuld,
wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.
Und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von dem Bösen.
Denn dein ist das Reich und die Kraft
und die Herrlichkeit in Ewigkeit.
Amen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.